Seit 2018 stellen Künstler aus der PAMINA-Region am letzten Sonntag im März hier ihre Werke in Bietigheim/Baden aus.

Sie treffen sich mit Künstlern anderer Kunstformen, wie Tanz, Gesang und Musik, die ihr Können auf einer kleinen Bühne zeigen.

 

So bieten Sie den Besuchern einen Tag voller neuen Eindrücke und Erfahrungen.

Die Möglichkeit, den Künstlern bei der Arbeit an  einem neuen Werk über die Schulter zu schauen, verstärkt dies noch.

 

Am Abend vorher eröffnet der Bietigheimer Bürgermeister Constantin Braun diesen sehr positiven Punkt im kulturellen Leben der Region.

Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.